Ferienfahrten

Fahrten 2017

Internationale Jugendbegegnung mit Frankreich und Marokko

VIELFALT BRAUCHT DEINEN STANDPUNKT – OSONS LA DIVERSITÉE
Du interessierst Dich für andere Kulturen? Du möchtest Dich mit Gleichaltrigen austauschen? Sie fragen, wie es bei ihnen Zuhause so läuft? Vielleicht interessieren Dich sogar politische und gesellschaftliche Fragen und Probleme und du möchtest ein Zeichen für Vielfalt setzen? Dann bist Du bei der trinationalen Jugendbegegnung mit Frankreich und Marokko genau richtig. Hier kannst Du mit Jugendlichen aus Frankreich und Marokko zusammenkommen und mit ihnen aktiv werden. Denn Vielfalt braucht Euren – auch Deinen – Standpunkt.
FÜR EIN TOLERANTES UND BUNTES MITEINANDER
Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig zusammenzustehen. Ein friedliches und tolerantes Miteinander kann erfolgreich gelingen, wenn wir uns kennenlernen und feststellen, dass kulturelle Unterschiede keine Barriere sein müssen. Ganz im Gegenteil. Wir können voneinander lernen, miteinander reden und sogar gemeinsam gestalten.

SEI DABEI!
Genau das wollen wir Dir und anderen Jugendlichen ermöglichen und laden Dich deshalb ein, an der trinationalen Jugendbegegnung teilzunehmen. Und wo geht das in Deutschland besser als in dem bunten multikulturellen Berlin? Insgesamt acht Tage lang kannst Du mit weiteren Jugendlichen aus dem Landkreis Stade Gastgeber für Jugendliche aus Frankreich und Marokko sein.
Zusammen könnt ihr ein vielfältiges Programm genießen und mitgestalten. Ein interkultureller Abend steht ebenso auf dem Programm wie gruppendynamische Spiele und Aktionen, bei denen ihr euch auch ohne Sprache verstehen könnt. Freut euch außerdem auf einen interessanten, kulturellen Kreuzberg-Tag, bei dem ihr jede Menge Wissenswertes über die Geschichte und Gesellschaft der Hauptstadt mitnehmen werdet. In den freien Zeiten könnt ihr neue Bekanntschaften festigen und als Gruppe zusammenwachsen.
ERPROBE DEINE SPRACHKENNTNISSE
Übrigens: Alle jugendlichen Besucher sprechen Französisch. Während der Jugendbegegnung in Berlin kannst Du Deine bereits vorhandenen Französischkenntnisse erproben. Falls Du Dich noch nicht so sicher mit der französischen Sprache fühlst, sind jederzeit Ansprechpartner in der Nähe, die Übersetzen und bei der Verständigung behilflich sind.
ABER DA IST DOCH SCHULE?!
Stimmt. Doch keine Sorge. Für Deine Teilnahme an der trinationalen Jugendbegegnung stellen wir Dir einen Antrag auf Schulbefreiung. Gesellschaftliche Beteiligung braucht Zeit und die sollst Du bekommen.
ALLE INFOS AUF EINEN BLICK
WAS? Trinationale Jugendbegegnung mit Frankreich und Marokko
WER? Jugendliche zwischen 13-17 Jahren
WANN? 20.08.-27.08.2017
WO? Berlin, Übernachtung in der Jugendherberge Berlin-Wannsee
KOSTEN? Die Internationale Jugendbegegnung kostet inkl. Übernachtung in der Jugendherberge Berlin-Wannsee, Programm, Fahrtkosten, Verpflegung und Betreuung 180 Euro.
VORAUSSETZUNGEN
Du bist Jugendliche*r: 13-17 Jahre alt
Du hast Lust, Dich zu engagieren: Ausflüge wie z.B. Schwimmen im Strandbad Wannsee, Kanufahren, Klettern und Berlin erkunden werden von Dir mitbestimmt
Du hast Interesse, andere Kulturen kennenzulernen
Du hast Lust, Dich auszutauschen: Französischkenntnisse sind keine Grundvoraussetzung, eine Dolmetscherin ist vor Ort
Willst Du dabei sein? Dann melde Dich jetzt an!
Nähere Infos gibt es beim KJR Stade: Mail: info[at]kjr-stade.de Tel: 04141-530288.
Eine Gegenbegegnung in Marokko ist für 2018 geplant.

Ferienfahrten des Kreisjugendring Stade e.V.

Gorges du Tarn – Südfrankreichtarn_back

Klettermaxe und Wasserratten aufgepasst! Wolltest Du in Deinen Ferien schon immer mal ins Ausland und mit coolen Leuten eine actionreiche Zeit in der Natur verbringen, statt Zuhause in Langeweile zu versinken? In den sonnigen Süden reisen und dich nach Lust und Laune im kühlen Flussbecken abkühlen? Gute Nachrichten: Dieses Jahr fährst du mit dem KJR in den schönsten Canyon Europas, nach Südfrankreiche in die Gorges du Tarn. Hier lernst du aufregende Leute kennen und musst echten Teamgeist bewahren, damit Du gemeinsam mit Deinen Mitstreitern die bevorstehenden Herausforderungen meistern kannst. Zum Beispiel bei der zweitätigen Kanufahrt. In Schlingen und Schleifen windet sich der Fluss durch die meterhohen Felswände und wartet nur darauf, dass du ihn mit deinem Kanu bezwingst. Ein echtes Highlight, genau wie die Mountainbike-Tour durch den Nationalpark oder der abenteuerliche Kletterparcours. Aber keine Sorge, auch zum Chillen bleibt genug Zeit. Auf dem Campingplatz mitten in der Idylle kannst du dich zum Beispiel entspannt in den Hängematten-Wald fläzen oder einfach mit Deinen Freunden in der Sonne abhängen. Und? Bist Du dabei?

Altersgruppe: 14- 16 Jahre

Gruppengröße: 26 Teilnehmer-innen und 4 Jugendleiter-innen

Termin:6. Juli – 20. Juli 2017

Ort: Tarnschlucht (Ispagnac), Südfrankreich

Anreise: Mit Reisebus

Gebühr:360 €

Veranstalter: Kreisjugendring Stade e. V.

______________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

Ferienfahrten der Kooperationspartner

Frühjahrsfahrt

Ponyhof am Wittensee

Altersgruppe: 8-12 Jahre

Gruppengröße: 25 Kinder und 4 Jugendleiter/innen

Termin: 08.04.- 15.04.2017

Ort: Reiterhof am Wittensee in Groß-Wittensee

Anreise: Mit Reisebus

Gebühr: 235,00 €

Beschreibung: Alle Reiter/innen und die, die es werden wollen, kommen auf dem Reiterhof Naeve voll auf ihre Kosten. Für den Reitunterricht stehen eine Reithalle (20 x 55 m) sowie vier Außenreitplätze auf dem Hofgelände zur Verfügung. Weiterhin gibt es vor Ort Spielplätze, einen Streichelzoo, Tischtennisplatten und andere Spielgeräte.

Geboten werden:

Reitunterricht (2 Std. tägl.),Geländeritte, Ponywagenfahrt, Discoabend, und zahlreiche Spiel-und Sportangebote. Die Teilnehmer/innen werden je nach Reitkenntnissen in Gruppen eingeteilt. Geschlafen wird in Mehrbettzimmern.

Veranstalter: Hansestadt Stade – Jugendpflege

 _____________________________________________________________________

Angelfreizeit in Dänemark

Altersgruppe: 13 bis 17 Jahre

Gruppengröße: 15 Kinder/Jugendliche und 4 Jugendleiter-innen

Termin: 08. April – 14. April 2017

Gebühr:130 €

Beschreibung: Für erfahrene Angler-innen ebenso spannend wie für Neueinsteiger-innen. Hier kommt jeder auf seine Kosten. Das Betreuer-innen-Team besteht aus erfahrenen Angler-innen, die für alle Schwierigkeitsgrade Ideen haben. Beim Brandungsangeln, Spinnfischen und Nachtangeln kann jeder seine Fähigkeit austesten. Der gefangene Fisch wird geräuchert oder eingefroren mit nach Hause genommen, so dass auch zu Hause die Trophäen gezeigt und verspeist werden können.

Ein ausführliches Vorbereitungstreffen informiert über die nötige Ausrüstung. Die Jugendlichen schlafen im Haupthaus in Lille Bodskov, die Anreise erfolgt mit zwei Kleinbussen.

Veranstalter:Landkreis Stade – Kreisjugendpflege

_____________________________________________________________________

Kleines Zeltlager in Otterndorf

Altersgruppe: 9-13 Jahre

Gruppengröße: N.N.

Termin: 24.05.- 27.05.2017

Ort: Otterndorf

Anreise: Mit Reisebus oder Kleinbussen

Gebühr: Preis auf Anfrage

Beschreibung: Für weitere Details kontaktieren Sie bitte die Stadtjugendpflege der Hansestadt Buxtehude

 Veranstalter: Hansestadt Buxtehude – Jugendpflege

Sommerfahrten

Ponyreiten, Reiterhof Jaspers

Altersgruppe: 8-13 Jahre

Gruppengröße: 25 Kinder und 4 Jugendleiter/innen

Termin: 01.07.- 08.07.2017

Ort: Westerstede/Ammerland

Anreise: Mit Reisebus

Gebühr: 235,00 €

Beschreibung:

Gehörst du zu den pferdebegeisterten Kindern, die schon etwas Reiterfahrung haben und für die es nichts Schöneres gibt, als von morgens bis abends die Zeit mit Pferden und Ponys zu verbringen? Dann ist die Reiterfreizeit in Westerstede im schönen Ammerland genau das Richtige für dich. Dort kannst du jeden Tag reiten und noch viel über Pferde und Ponys lernen. Eine Woche lang dreht sich alles rund um’s Pferd. Jedes Kind bekommt für die ganze Woche ein eigenes Pflegepony. Die Reitlehrerin nimmt natürlich auf die Reitkenntnisse eines jeden Kindes Rücksicht. Aber nicht nur Reiten ist angesagt. Es gehört auch zum Programm, die Pferde von der Weide zu holen, zu pflegen und zu versorgen. Weiter gibt es Reiterspiele, Nachtwanderungen, Spieleabende und vieles mehr. Die Gruppe ist in Mehrbettzimmern untergebracht.

 

Veranstalter: Hansestadt Stade – Jugendpflege

_____________________________________________________________________

Beachcamp in Kroatien/Mali Losinj

Altersgruppe: 14 – 17 Jahre

Gruppengröße: 24 Teilnehmer/innen und 4 Jugendleiter/innen

Termin: 24.06. – 06.07.2017

Ort: Mali Losinj/Kroatien

Anreise: Mit Reisebus

Gebühr: 360,00 €

Beschreibung:

Sonne, Strand, Meer, Sport und Spiel… All dies erwartet euch in Kroatien. Ziel dieser Freizeit ist die kroatische Insel Losinj, die berühmt für das adriatische Meeresklima ist. Die Unterbringung erfolgt auf einem wunderschön gelegenen Campingplatz, umringt von mehreren Badebuchten. Jede Gruppe bewohnt ein Zeltdorf und ist in Gruppenzelten untergebracht. Stadtzentrum und Hafen sind fußläufig gut zu erreichen. Langeweile ist hier ein Fremdwort.

 

Veranstalter: Hansestadt Stade – Jugendpflege

_____________________________________________________________________

Sylt – Puan Klent

Altersgruppe: 8 bis 12 Jahre

Gruppengröße: 32 Teilnehmer-innen und 6 Jugendleiter-innen

Termin: 26. Juni bis 10. Juli 2017.

Ort: Sylt – Zwischen Rantum und Westerland

Gebühr:300 €

Beschreibung:Ahoi, Ihr Landratten! Sommer, Sonne und das Meer – mit der Hansestadt Buxtehude geht es auf eine der schönsten Inseln Deutschlands. Auch in diesem Jahr fahren wir in das tolle Hamburger Kinder- und Jugenderholungsheim. An zwei Seiten von Wasser umgeben bietet der Ort Kindern jede Menge Spaß mit Wind, Wasser und Watt. Zu dem Anwesen gehört ein Privatstrand. Unter www.puanklent.de gewinnt man einen guten Eindruck. Natürlich dürfen Strandtage, ein Ausflug nach Westerland und eine Schifffahrt im Programm nicht fehlen. Vielleicht sehen wir auch ein paar Seehunde oder suchen einen Piratenschatz…

Veranstalter: Hansestadt Buxtehude – Jugendpflege

 

_____________________________________________________________________

Internationale Jugendbegegnung mit Israel

Altersgruppe: 16 bis 19 Jahre

Gruppengröße: 13 Teilnehmer-innen und 2 Jugendleiter-innen

Termin: 29. Juni bis 17. Juli 2017.

Ort: Israel

Gebühr: 300 €

Kulturelle Erfahrungen mit Gleichaltrigen bietet der deutsch-israelische Jugendaustausch im kommenden Jahr. Insgesamt zwei Wochen (29.6. – 17.07.2017) mit abwechslungsreichem Programm und neuen Bekanntschaften erwarten die 13 Teilnehmer/innen der deutschen Gruppe zwischen 16 und 19 Jahren.

Teilnehmerinformationen und Bewerbung erfolgen über die Homepage des Stadtjugendrings Buxtehude:

http://www.sjr-buxtehude.org/israel-austausch/

Veranstalter: Stadtjugendring Buxtehude e.V.

 

_____________________________________________________________________

Knirpsenzeltlager KniZeLa – Lille Bodskov

Altersgruppe: 8 bis 12 Jahre

Gruppengröße: 125 Kinder und 32 Jugendleiter-innen

Termin: 22. Juni – 5. Juli 2017

Ort: Lille Bodskov – Dänemark

Gebühr: 250 €

Beschreibung: www.lillebodskov.de

Veranstalter: Landkreis Stade – Kreisjugendpflege

Kinderzeltlager KiZeLa – Lille Bodskov

Altersgruppe: 10 bis 13 Jahre

Gruppengröße: 125 Kinder und 32 Jugendleiter-innen

Termin: 05. Juli – 18. Juli 2017

Ort: Lille Bodskov – Dänemark

Gebühr: 250 €

Beschreibung: www.lillebodskov.de

Veranstalter: Landkreis Stade – Kreisjugendpflege

Jugendzeltlager JuZeLa – Lille Bodskov

Altersgruppe: 13 bis 17 Jahre

Gruppengröße: 125 Jugendliche und 32 Jugendleiter-innen

Termin: 18. Juli – 31. Juli 2017

Ort: Lille Bodskov – Dänemark

Gebühr: 250 €

Beschreibung: www.lillebodskov.de

Veranstalter: Landkreis Stade – Kreisjugendpflege

 

Herbstfahrt

Angelfreizeit in Dänemark

Altersgruppe: 13 bis 17 Jahre

Gruppengröße: 15 Kinder/Jugendliche und 4 Jugendleiter-innen

Termin: 07. Oktober – 13. Oktober 2017

Gebühr:130 €

Beschreibung: Für erfahrene Angler-innen ebenso spannend wie für Neueinsteiger-innen. Hier kommt jeder auf seine Kosten. Das Betreuer-innen-Team besteht aus erfahrenen Angler-innen, die für alle Schwierigkeitsgrade Ideen haben. Beim Brandungsangeln, Spinnfischen und Nachtangeln kann jeder seine Fähigkeit austesten. Der gefangene Fisch wird geräuchert oder eingefroren mit nach Hause genommen, so dass auch zu Hause die Trophäen gezeigt und verspeist werden können.

Ein ausführliches Vorbereitungstreffen informiert über die nötige Ausrüstung. Die Jugendlichen schlafen im Haupthaus in Lille Bodskov, die Anreise erfolgt mit zwei Kleinbussen.

Veranstalter:Landkreis Stade – Kreisjugendpflege

Ferienfahrten 2016

Skireise im Dezember für Jugendliche in Österreich

ski_final_2Schnee und Spaß garantiert! Der Kreisjugendring Stade e.V. und die Stadtjugendpflege Stade bieten  am Jahresende vom 26.12.2016 – 02.01.2017 eine Reise für alle skibegeisterten Jugendlichen von 13 – 15 Jahren.

Die Fahrt geht nach Mellau in Österreich und wird zusammen mit dem Reiseveranstalter Hoefer Sport und Reisen aus Stade organisiert. Begleitet und unterrichtet werden die Jugendlichen von erfahrenen Jugendleitern sowie fachkundigen Skilehrern.

Im Gesamtpreis von 450€ sind der Transport, sieben Tage Unterkunft und Halbpension, sechs Tage Skipass sowie fünf Unterrichtseinheiten inbegriffen. Zusätzliche Kosten entstehen lediglich bei Ausleihe der Skiausrüstung, die natürlich aber auch selbst mitgebracht werden darf.

Die Anmeldung läuft ab sofort. Ansprechpartner sind die Mitarbeiter der Stadtjugendpflege Stade, die unter den Rufnummern 04141/544-90 und -13 zu erreichen sind oder per Mail unter jugendpflege@stadt-stade.de.