20.-27.8. Trinationale Jugendbegegnung mit Frankreich und Marokko

VIELFALT BRAUCHT DEINEN STANDPUNKT

Du interessierst Dich für andere Kulturen? Du möchtest Dich mit Gleichaltrigen austauschen? Sie fragen, wie es bei ihnen Zuhause so läuft? Vielleicht interessieren Dich sogar politische und gesellschaftliche Fragen und Probleme und du möchtest ein Zeichen für Vielfalt setzen? Dann bist Du bei der trinationalen Jugendbegegnung mit Frankreich und Marokko genau richtig. Hier kannst Du mit Jugendlichen aus Frankreich und Marokko zusammenkommen und mit ihnen aktiv werden. Denn Vielfalt braucht Euren – auch Deinen – Standpunkt.

FÜR EIN TOLERANTES UND BUNTES MITEINANDER

Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig zusammenzustehen. Ein friedliches und tolerantes Miteinander kann erfolgreich gelingen, wenn wir uns kennenlernen und feststellen, dass kulturelle Unterschiede keine Barriere sein müssen. Ganz im Gegenteil. Wir können voneinander lernen, miteinander reden und sogar gemeinsam gestalten.

SEI DABEI!

Genau das wollen wir Dir und anderen Jugendlichen ermöglichen und laden Dich deshalb ein, an der trinationalen Jugendbegegnung teilzunehmen. Und wo geht das in Deutschland besser als in dem bunten multikulturellen Berlin? Insgesamt acht Tage lang kannst Du mit weiteren Jugendlichen aus dem Landkreis Stade Gastgeber für Jugendliche aus Frankreich und Marokko sein.

Zusammen könnt ihr ein vielfältiges Programm genießen und mitgestalten. Ein interkultureller Abend steht ebenso auf dem Programm wie gruppendynamische Spiele und Aktionen, bei denen ihr euch auch ohne Sprache verstehen könnt. Freut euch außerdem auf einen interessanten, kulturellen Kreuzberg-Tag, bei dem ihr jede Menge Wissenswertes über die Geschichte und Gesellschaft der Hauptstadt mitnehmen werdet. In den freien Zeiten könnt ihr neue Bekanntschaften festigen und als Gruppe zusammenwachsen.

ERPROBE DEINE SPRACHKENNTNISSE

Übrigens: Alle jugendlichen Besucher sprechen Französisch. Während der Jugendbegegnung in Berlin kannst Du Deine bereits vorhandenen Französischkenntnisse erproben. Falls Du Dich noch nicht so sicher mit der französischen Sprache fühlst, sind jederzeit Ansprechpartner in der Nähe, die Übersetzen und bei der Verständigung behilflich sind.

ABER DA IST DOCH SCHULE?!

Stimmt. Doch keine Sorge. Für Deine Teilnahme an der trinationalen Jugendbegegnung stellen wir Dir einen Antrag auf Schulbefreiung. Gesellschaftliche Beteiligung braucht Zeit und die sollst Du bekommen.

 

ALLE INFOS AUF EINEN BLICK

WAS? Trinationale Jugendbegegnung mit Frankreich und Marokko
WER? Jugendliche zwischen 13-17 Jahren
WANN? 20.08.-27.08.2017
WO? Berlin, Übernachtung in der Jugendherberge Berlin-Wannsee
KOSTEN? Die Internationale Jugendbegegnung kostet inkl. Übernachtung in der Jugendherberge Berlin-Wannsee, Programm, Fahrtkosten, Verpflegung und Betreuung 180 Euro.

VORAUSSETZUNGEN

  • Du bist Jugendliche*r: 13-17 Jahre alt
  • Du hast Lust, Dich zu engagieren: Ausflüge wie z.B. Schwimmen im Strandbad Wannsee, Kanufahren, Klettern und Berlin erkunden werden von Dir mitbestimmt
  • Du hast Interesse, andere Kulturen kennenzulernen
  • Du hast Lust, Dich auszutauschen: Französischkenntnisse sind keine Grundvoraussetzung, eine Dolmetscherin ist vor Ort

Willst Du dabei sein? Dann melde Dich jetzt an!

Nähere Infos gibt es beim KJR Stade: Mail: info[at]kjr-stade.de Tel: 04141-530288.

Eine Gegenbegegnung in Marokko ist für 2018 geplant.

Veröffentlicht in Allgemein, Ferienfahrten, Internationale Jugendbegegnung Getagged mit: , , , ,